Keine Kommentare

Haus am Leipziger Turm

Nach Kernsanierung erstrahlt das "Haus am Leipziger Turm" in neuem Glanz. Elf moderne, komfortable und barrierearme Wohnungen sind entstanden.

Moderne und komfortable Apartments in Halles Altstadt

Was lange währt wird endlich gut. Nach umfassenden Sanierungsarbeiten entstanden moderne, komfortable und barrierearme Wohnungen im “Haus am Leipziger Turm . Das Eckhaus zwischen Martinstraße und Leipziger Turm erstrahlt nun in hellem und leuchtendem Sandgelb und macht den Platz zwischen Markt und Riebeckplatz wieder attraktiver.

Das Haus ist zwar kein Einzeldenkmal aber dennoch wurde während der Sanierung dem Denkmalcharakter Rechnung getragen. Damit fügt es sich nun gut in das historische Ensemble des Platzes ein und entspricht auch dem historischen Charakter des Areals. So erhält die stetige Aufwertung von oberer Leipziger Straße und Riebeckplatz weiteren Schwung – zum Beispiel mit dem schon realisierten Hotelneubau “niu ridge” und dem neuen Wohn- und Geschäftshaus der HWG sowie der Planung eines weiteren Geschäftshaus- und Hotelneubaus am Hauptbahnhof Halle.

Modern, komfortabel, barrierearm

„Mit der nun beendeten Sanierung zieht jetzt wieder etwas mehr Leben in die Innenstadt, und insbesondere die obere Leipziger Straße ein“, freut sich immoHAL-Geschäftsführer Ralf Bauer.

Entstanden sind im „Haus am Leipziger Turm“ vor allem 2-Zimmer-Apartments zwischen 43 und 65 m² Wohnfläche. Die Wohnungen sind hell und freundlich. In allen Zimmern wurde hochwertiger Designbelag in Sandeiche-Optik verlegt und fast alle Apartments verfügen über ein Tageslichtbad.

Mit der nun beendeten Sanierung zieht jetzt wieder etwas mehr Leben in die Innenstadt, und insbesondere die obere Leipziger Straße ein.

Apartment im "Haus am Leipziger Turm"
Die Wohnungen sind hell und freundlich, in allen Zimmern wurde hochwertiger Designbelag in Sandeiche-Optik verlegt.

Besonders beeindruckend ist die Aussicht im “Haus am Leipziger Turm” denn Je nach Wohnung hat man einen tollen Blick auf den Hansering oder den Trubel in der Leipziger Straße. Ein Highlight über den Dächern der Stadt sind die Dachstudios im “Haus am Leipziger Turm”. Hier erwarten die zukünftigen Mieter individuelle Grundrisse und spannende Perspektiven.

Besonders beeindruckend ist die Aussicht.
Besonders beeindruckend ist die Aussicht. Je nach Wohnung hat man einen tollen Blick auf den Hansering oder den Trubel in der Leipziger Straße.
Ein Highlight über den Dächern der Stadt sind auch die Dachstudios.
Ein Highlight über den Dächern der Stadt sind auch die Dachstudios mit individuellen Grundrissen und spannenden Perspektivenn.

Auf die Barrierefreiheit wurde ebenfalls geachtet. Der neue Aufzug ermöglicht allen Mietern einen schwellenfreien Zugang zu ihrer Wohnung. Auch das Arbeiten oder Studieren von zu Haus aus ist im „Haus am Leipziger Turm“ auch kein Problem weil alle Wohnungen mit High-Speed-Internetanschlüssen ausgestattet sind. Ein besonderes Schmankerl: zukünftige Mieter profitieren auf Wunsch von 25% Rabatt auf Ihre neue Küche über unseren Kooperationspartner Küchenstudio Micheel.

Zentrale Lage an stadtgeschichtlich bedeutsamen Platz

Der Leipziger Turm ist eines der letzten Zeugnisse der halleschen Stadtbefestigung. Direkt neben dem Turm befand sich das Galgtor, eines von sechs mittelalterlichen Stadttoren. Nach dem Abriss der Stadtmauer Mitte des 19. Jahrhunderts kreuzten am Leipziger Turm wichtige Geschäftsstraßen. Die Leipziger Straße als wichtige Verbindung zwischen Marktplatz und Bahnhof. Und der Hansering an dessen südlichen Ende der Leipziger Turm steht.

Die heute grüne und Wohn- und Geschäftsstraße war im 19. Jahrhundert die Bankenmeile der Stadt. Zwischen 1871 und 1933 hatten allein am Hansering sieben Geldinstitute ihren Sitz.  Die Straße galt deshalb als “Wall Street” von Halle.

Die zentrale Lage ist für alle diejenigen interessant, die kurze Wege und das urbane Leben der Großstadt schätzen. Egal ob Kino, Museum, Restaurants oder die vielfältige Kneipenszene. Alles ist quasi direkt vor Ort. Und auch Theater, Oper, Universität und verschiedene Fachärzte sind fußläufig erreichbar. Der Hauptbahnhof für den Kurzurlaub aber auch kleine grünen Oasen für eine erholsame Ruhepause sind nur wenige Gehminuten vom „Haus am Leipziger Turm“ entfernt.

Hier finden Sie weitere Infos zu den neu entstanden modernen, komfortablen und barrierearmen Wohnungen im “Haus am Leipziger Turm”.

Das könnte Sie interessieren

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü