Keine Kommentare

immoHAL vermittelt Standort an safeTrail Bahnservice GmbH in Halle

Die safeTrail Bahnservice GmbH aus Saarbrücken bezieht zum 01. November 2021 mit ihrer neuen Niederlassung Halle ca. 160 m² Bürofläche im modernen Multi-Tenant-Bürogebäude in der Eisenbahnstraße 3 in Halle (Saale). Das Unternehmen erbringt Projektierungsleistungen sowie gutachterliche Tätigkeiten im Bereich der DB, mit Schwerpunkt LST-Anlagen.

„Ausschlaggebend waren die verkehrsgünstige Lage, der repräsentative und moderne Charakter des Objekts, die sehr gute Ausstattung sowie die Anmietbarkeit von Pkw-Stellplätzen direkt am Objekt“, erläutert Sven Faulbaum, Leiter der neuen Niederlassung Halle diese Anmietungsentscheidung.

Rafael Schaefer, Fachmakler für Gewerbeimmobilien bei immoHAL, ergänzt: „Durch die vertrauensvolle, unkomplizierte und konstruktive Zusammenarbeit zwischen allen Beteiligten konnte innerhalb kürzester Zeit der Mietvertrag erfolgreich abgeschlossen werden. An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an Herrn Faulbaum und Herrn Falkus, Besitzgesellschaft Waggonbau Ammendorf mbH“.

Bereits in der Vergangenheit konnte immoHAL erfolgreich zwei Standorte für die Konditorei Wendl in Halle vermitteln – darunter das Eckladenlokal in der Willy-Lohmann-Straße 1 sowie die Fläche in der Huttenstraße 49/Ecke Beesener Straße. Auch in der südlichen Innenstadt konnten in den letzten Monaten leerstehende Büro- und Ladenflächen durch immoHAL vermietet werden, z.B. an die Handelskette Tedi oder an ein psychotherapeutisches Zentrum.

Das könnte Sie interessieren

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü